CMS Garden: Open Source Content Management auf der DMS Expo 2013

Im CMS Garden werden sich auf der DMS Expo 2013 vom  24. bis 26. September 2013 die wichtigsten freien Content-Management-Systeme, darunter Contao, CONTENIDO, django CMS, Drupal, Joomla, OpenCMS, Plone, ScientificCMS, TYPO3 und WordPress an einem gemeinsamen Stand präsentieren. Interessenten soll so der Vergleich der Open-Source-Systeme erleichtert werden. Sie können am Stand des CMS Garden auch kostenfrei ein Infobuch erhalten, in dem die verschiedenen Content Management Systeme vorgestellt werden. Und dass sich die freien CMS-Lösungen nicht hinter kommerziellen Anbietern verstecken müssen, bewies vor kurzem eindrucksvoll eine Studie des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI):  Sicherheitsstudie Content Management Systeme (CMS).

Aktuelle Informationen zum CMS Garden erhalten sie auch unter:

Pressekontakt

CMS-Garden Mail: press@cms-garden.org http://www.cms-garden.org

Über CMS-Garden

Das Projekt CMS-Garden ist ein 2012 gegründeter Zusammenschluss von Open-Source-Content-Management-Systemen (OS-CMS). Das nichtkommerzielle Projekt verfolgt das Ziel gemeinschaftlicher Öffentlichkeitsarbeit, das vornehmlich durch Präsenzen auf Messen und Konferenzen sowie durch den Betrieb einer Internet-Plattform verfolgt wird. Auf der CeBIT 2013 präsentierte sich der CMS-Garden erstmals auf einem Gemeinschaftsstand.

Press contact

CMS-Garden
Mail: press@cms-garden.org
http://www.cms-garden.org

About CMS-Garden

The project CMS-Garden was founded in 2012 as a consortium of open sorce content management systems (OS CMS). Tthis not-for-profit project aims at conjoint public relations, in particular by presences at trade fairs, exhibitions, and conferences as well as operating a Web site. At CeBIT trade fair 2013 CMS-Garden presented its first trade fair booth.

Bezug der Pressemeldung: 

Stichwörter: 

Herunterladen

Pressebilder: 

Thanks to our supporters