CMS Garden erstmals auf der Internet World

Der CMS Garden - Dachverband der Open-Source-Content-Management-Systeme in Deutschland - ist in diesem Jahr erstmals auf der Internet World in München vertreten. Am 25. und 26. Februar 2014 können Messebesucher am Stand D184 die Open-Source-Content-Management-Systeme Contao, Contenido, Drupal, Joomla!, Plone, Typo3 und Wordpress unter fachkundiger Anleitung von Experten aus den jeweiligen Entwickler-Communities live testen und miteinander vergleichen.

Content-Management-Systeme (CMS), die auf Open Source basieren, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Immer mehr Unternehmen, aber auch öffentliche Einrichtungen und Verbände nutzen sie für den Aufbau und die Pflege ihrer Webseiten, Onlineshops, Social Networks oder eines Intranets. Aufgrund der großen Zahl verfügbarer CMS fällt die Auswahl des jeweils geeigneten jedoch schwer. Hierzu bietet der CMS Garden als zentraler Ansprechpartner zum Thema Open-Source-Content-Management-Systeme auf der Internet World Unterstützung an. Experten beraten die Besucher zu den gängigen Systemen und zeigen die Unterschiede auf. Darüber hinaus können Besucher unter Anleitung die Systeme untereinander vergleichen.

Entwickler, die ihre Fähigkeiten aktiv in die Weiterentwicklung eines Systems einbringen möchten, sind eingeladen, direkten persönlichen Kontakt aufzunehmen.

Pressekontakt

CMS-Garden e. V.
Mail: press@cms-garden.org
http://www.cms-garden.org

Über CMS-Garden e. V.

Der CMS Garden ist der Dachverband der Open-Source-Content-Management-Systeme in Deutschland. Das nichtkommerzielle Projekt verfolgt das Ziel, die beteiligten Systeme als professionelle Lösungen besser in der Öffentlichkeit darzustellen. Mitglieder sind die CMS-Communities, aber auch Einzelpersonen wie Entwickler oder Designer. Für die Communities ist der CMS Garden Interessenvertretung und öffentlichkeitswirksame Plattform. Für die Einzelmitglieder bietet der CMS Garden Einblick und Austausch auch über die Grenzen des eigenen CMS hinweg. Auf der CeBIT 2013 präsentierte sich der CMS Garden erstmals auf einem Gemeinschaftsstand. In der Folge nahm der CMS Garden 2013 auch am LinuxTag Berlin, der FrOSCon und der DMS EXPO teil.

Bezug der Pressemeldung: 

Stichwörter: 

Thanks to our supporters